Aktuell

Christoph Kolmet

Christoph Kolmet studierte Biologie in Darmstadt. Gut 20 Jahre beriet er selbständig in naturschutzrechtlichen Genehmigungsverfahren, erstellte Pläne oder Gutachten. Seit einigen Jahren ist er nun als Natur- und Artenschützer bei der Unteren Naturschutzbehörde im Kreis Darmstadt-Dieburg beschäftigt. Podcast

Presse. Annette Krämer-Alig

Kaleidoskop der Persönlichkeiten Rainer Lind ist Maler, Musiker, Lehrer und Dozent: ein Allrounder in bestem Sinn. Das beweist auch sein Online- Projekt, das mittlerweile rund 240 Video-Porträts umfasst. Aussagen über sich selbst, die Schul- und die Kulturwelt machen darin vor allem auch mehr oder minder prominente Darmstädter. „Die Schule war der Anfang, und bis heute …

Presse. Annette Krämer-Alig Weiterlesen »

Jürgen Wuchner 1948 – 2020

Montag, 06.06.2022, 16:00Remembering Jürgen Wuchner Gedenkkonzert mit musikalischen Weggefährten des Bassisten/KomponistenAm 1. Mai 2020 verstarb im Alter von 72 Jahren Jürgen Wuchner, Mittelpunkt der Darmstädter Jazzszene, Initiator zahlloser Band- und Musikprojekte, Preisträger, Gründer der Darmstädter JazzConceptions und der Jazz- und Popschool, Lehrer, Vermittler, Netzwerker, Weltbürger und Menschenfreund. Nachdem ein Gedenkkonzert durch die Pandemie lange nicht …

Jürgen Wuchner 1948 – 2020 Weiterlesen »

Georg Zielke / Architekt

Anspruchsvoller Wohnungsbau beinhaltet ökologisches und ökonomisches Bauen. Die Möglichkeit zur Eigenleistung (Muskelhypothek) bildet eine Grundlage für die Aneignung der neugeschaffenen Umwelt. Hier bietet speziell die Holz-Rahmenbauweise vielfältige Chancen. Der Einsatz traditioneller Materialien in Verbindung mit moderner Technik erlaubt ein grosses Mass an gestalterischer Freiheit – ohne Willkürlichkeit. Sparsamer Umgang mit gegebenen Recourcen ist dabei eine …

Georg Zielke / Architekt Weiterlesen »

Jöran Landschoff promoviert in der Germanistischen Linguistik

2018 veröffentlichte er zusammen mit Sven Bloching (ebenfalls an der Universität Heidelberg) einen Artikel zum zu zweifelhaftem Ruhm gekommenen Album „Jung Brutal Gutaussehend 3“ von Farid Bang und Kollegah einen Artikel im Sprachreport >>>> Die beiden Rapper hatten im selben Jahr den Echo-Preis verliehen bekommen, woraufhin andere Künstler eine Debatte lostraten, weil das Album antisemitische …

Jöran Landschoff promoviert in der Germanistischen Linguistik Weiterlesen »

Jürgen Rittmannsperger

Jürgen. 1940 – 2015. Als Architekt und Mitglied in baulichen Gremien, Kommissionen und Kuratorien hat Jürgen Spuren hinterlassen. Als interessierter Gesprächspartner, Kunstsammler, Freund gab es viele anregende Gespräche mit ihm „auf der Burg“. Vielfach vormittags schon, wie hier in diesem Video, beim Kochen für seine viele Gäste abends. .

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Diese Webseite bettet Videos ein, die auf dem Videoportals Vimeo der Vimeo, LLC, 555 West 18th Street, New York, New York 10011, USA hinterlegt sind. (Siehe Datenschutzerklärung)

Datenschutzerklärung