Prof. Heinz Habermann

“Professor Heinz Habermann unterrichtete zwischen 1967 und 2003 am Fachbereich Gestaltung auf der Mathildenhöhe. Der gelernte Kunsterzieher wurde 1938 im pfälzischen Großfischlingen bei Edenkoben geboren und war nach seinem Studium in Saarbrücken, Paris und Berlin zunächst drei Jahre Assistent bei Professor Oskar Holweck in Saarbrücken. Dort eignete er sich sein profundes Wissen um die „Grundlagen der Gestaltung“ an.”
Sibylle Maxheimer

Hier in diesem Video spricht Prof. Heinz Habermann über seine Arbeit als Dekan am Fachbereich Gestaltung
Prof. Heinz Habermann: Industriedesign versus Kommunikationsdesign
“Anfang der Siebziger war im Hochschulbetrieb einiges im Umbruch: Die Werkkunstschule wurde 1971 unter das Dach der Fachhochschule Darmstadt gepackt, was personelle wie studienstrukturelle Veränderungen mit sich brachte. Heinz Habermann wurde in der Zeit von 1971 bis 1984/85 Dekan des Fachbereichs.
Mit der Konzentration auf die Studienrichtungen Industrie-Design und Kommunikations-Design wurde auch eine inhaltliche Neuausrichtung notwendig. Mit seinen Kollegen strebte Professor Habermann eine Ausbildung an, die sich an der konkreten wie zukünftigen designerischen Berufstätigkeit orientierte.
Er setzte durch, dass die Studierenden nicht nur vier bis sechs Wochen Praxiserfahrungen sammelten, sondern über ein ganzes Semester hinweg – hierfür wurden ein Praktikanten-Amt eingerichtet. Gleichzeitig wurde die Zusammenarbeit mit den Unternehmen gefördert, damit die jungen Formgeber Einblicke in Produktionsweisen von Firmen und Designbüros erhielten.
Gleichzeitig bemühte er sich um Kontakte mit ausländischen Hochschulen. So war es möglich, dass ungefähr ab dem Jahre 1980 jedes Semester ca 30 Studierende des Fachbereiches an einer ausländischen Hochschule für 1 oder 2 Semester studierten konnten. Die Designer sollten auch andere Kulturkreise kennen lernen, wissen, wie die Kollegen im Ausland arbeiten.“

Sibylle Maxheimer

In diesem Video spricht Prof. Heinz Habermann seine Lehre (22 Minuten)

In diesem Video skizziert Prof. Heinz Habermann seine Lehre (5 Minuten)
1.1 Helligkeitsübergänge/ plastisch -raumhaft , zeichnerisch, photographisch/
1.1 Helligkeitsübergänge/ plastisch -raumhaft , zeichnerisch, photographisch/
1.2 Helligkeitsübergänge / gedruckt
1.3 Plastisch-raumhafter Eindruck / geknittertes Papier mit Farbe besprüht
2.1 Formübergang / plastisch-raumhaft
2.2 Formübergang / zeichnerische Studie
2.3 Materialkontrast / aufgerautes Papier
3.1 Farbübergang / plastisch-raumhaft
3.2 Formübergang / plastisch-raumhaft / verspannte Fäden im Raum
3.3 Formübergang / plastisch – raumhaft
Katalog_Seite 0364
4.2 Permutation mit 5 unterschiedlichen Farbflächen
4.3 Strukturen / zeichnerisch-grafische Arbeiten mit jeweils gleichen Buchstaben
4.1 Materialstudie / zeichnerisch / Filzstift auf präpariertem Löschpapier